Aktuelles

SOS   9 Schaf - Damen in NOT !    SOS

Wir suchen ganz dringend - bis zum 31.10. -

ein schlachtfreies Zuhause für :

 

2 Kamerunschafe  6-7 Jahre

1 Kamreunschaf    2-3 Jahre

1 Coburger Fuchs

5 Mixe Kameruner x Coburger  2-3Jahre

 

Die Mädels sind geimpft, entwurmt und zutraulich.

Es wäre schön wenn sie zusammen bleiben könnten.

 

Weitere Infos unter  info@tierhilfe-lippe.de

Unsere "neuen" Damen

Wir freuen uns sehr dass wir die Friesen - Stute Lily (14 J.) und die Pony - Stute Munar (28 J.) aufnehmen konnten.

Die Stuten leben in einer kleinen Herde in Offenstallhaltung. Sie haben sich schnell eingelebt und genießen die gute Betreuung und viele Streicheleinheiten.

Lily und Munar haben sich auch an Tierarzttermine, Osteopathie und Hufschmied gewöhnt.Jetzt steht noch der Zahnarzt auf dem Programm.

Es wird sicherlich noch eine ganze Weile dauern bis man die gesundheitlichen Probleme in den Griff bekommt.

Vermittlungshilfe für Nubis und Penny

Der 20 jährige Haflinger Wallach Nubis und seine Freundin, die 17 jährige Pony - Stute Penny suchen gemeinsam ein neues Zuhause mit Familienanschluß.

Beide sind freundlich, reitbar und pflegeleicht.

 

5 auf einem Streich !

Wir suchen für diese (Zwerg) Ziegenböckchen einen schönen Platz.

Die Jungs sind 4-5 Jahre alt und kastriert.

Auch ein Corona-Opfer 

 

Durch Corona wurde Vieles anders als gekannt,

der Frust war groß – im ganzen Land.

Viele Leute fühlten sich einsam und allein,

das konnte, nein, das durfte doch nicht sein!

Ein Tier muss her, dachte sich Frau Krause,

und holte sich`nen Hund nach Hause.

Einer aus dem Tierheim sollt´es sein,

das wär für alle doch recht fein.

So kam Bello dann ins Haus,

und täglich „durfte“ jemand mit ihm raus.

 

Als der Lockdown war vorbei,

verkündete Frau Krause frank und frei:

„Endlich können wir verreisen

und mal wieder auswärts speisen."

Nun war das Leben wieder bunt,

aber, was sollte man noch mit´nem Hund?

 

Nur wohin mit Bello?

 

„Na ganz klar

– zurück ins Tierheim, dafür ist es schließlich da!“,

überlegte kurzerhand Herr Krause

während seiner Mittagspause.

„Stimmt, und teuer war der Kerl ja schließlich auch,

bei uns bekam er sogar einen kleinen Bauch“,

fügte hämisch seine Frau hinzu.

„Ohne Hund haben wir endlich wieder unsre Ruh´!“

Gesagt, getan – Bello wurde schnellstens abgegeben,

tja, so geht’s halt zu in manchem Hundeleben.

 

Von Dankbarkeit und Tierliebe keine Spur -

wie kommt das nur?

 

 

Weitere Geschichten und Infos zu den Büchern der Autorin finden Sie auf ihrer webseite unter: www.brigittarudolf.jimdo.com

Tierportraits

Liebe Tierfreunde,

wir bieten Portraits in Bleistift/Kohle/Kreide von

Ihrem / Eurem Liebling in Din A4 für

25 € incl.Porto u.Verpackung

(Auf Anfrage sind auch Bilder in Öl / Acryl oder anderen Formaten möglich.)

 

 

Die Löhner Malerin und Buchillustratorin

Ulrike Imort (unsere 2.Vorsitzende)

malt Tiere nach Fotovorlage.

 

Tiere können Tieren helfen!

Eine schöne, hilfreiche Idee in schwierigen Zeiten.

Bitte senden oder mailen Sie uns ein Foto (mit Namen und Adresse) und überweisen

25 € auf unser Konto (auch via PayPal).

Das Portrait wird innerhalb 1 Woche zugesandt.

Rückfragen bitte unter info@tierhilfe-lippe.de

 

Der Erlös ist zu 100 % für unsere Gnadenbrot - Tiere bestimmt !

 

 

 

Niemand darf einem Tier ohne vernünftigem Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen.
(§1 des TSG)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierhilfe Lippe und Umgebung e.V.