Vermittlungstiere

Verschmuste Tigerkatze sucht Zuhause mit Freigang 

Mein Name ist Maddy, ich bin zehn Jahre alt und suche ein neues Zuhause.

 

Was mich ausmacht 

  • Ich habe ungefähr sieben Kilogramm abgenommen. 
  • Ich bin freundlich und zugänglich. 
  • Ich habe zwei Augen, bin allerdings auf einem Auge blind. Dadurch habe ich keine Einschränkungen.  
  • Ich liebe Streicheleinheiten!  
  • Ich liege gern auf weichen Untergründen.  
  • Ich gehe vorbildlich in meine Katzenbox, wenn ich mal transportiert werden muss. 
  • Ich kenne keine kleinen Kinder. Mit Besuchen komme ich aber sicher zurecht.  
  • Ich bin super lieb beim Tierarzt.  
  • Wenn ich meine Ruhe brauche, verziehe ich mich gern unter Tische, Stühle oder Sofas.   

 

Was ich liebe 

  • Schmusen und beim Fernsehen schauen auf dem Schoß von Frauchen sitzen 
  • Streicheleinheiten und gebürstet werden 
  • Ein ruhiges und beständiges Umfeld mit Routine 
  • Mein Kattovit-Katzenfutter.  
  • Katzenkissen gefüllt mit Katzengras oder Baldrian 
  • Schlafen 
  • Fressen  

 

Was ich gar nicht mag 

  • Veränderungen der größeren Sorte (Umzüge, …).  
  • Andere Katzen 
  • Andere Tiere, wie zum Beispiel Hunde 
  • Keinen Freigang zu bekommen 
  • Hin und hergetragen werden 

 

Wie ich mir mein perfektes Zuhause wünsche 

  • Ich wünsche mir so sehr ein Zuhause mit Freigang!  
  • Außerdem wäre es toll, wenn keine anderen Tiere mit mir zusammenleben würden.  
  • Meine neuen Menschen haben bestenfalls schon einen festen Wohnsitz 
  • Vielleicht findet sich ein älteres Ehepaar, was mich sehr liebhaben wird?  
  • Es wäre schön, wenn ich in meinem neuen Zuhause einen Sofaplatz ergattern würde.

 

Bei Interesse meldet Euch bitte unter 0171 6207790 oder vanessa.helftewes@hotmail.com

Pferde:

Ramiro & Rasty

Sind vermittelt !

Kaninchen:

Wildkaninchen:

Unsere Mutter, eine weiße Zwergkaninchen-Dame, wurde von ihrem Besitzer einfach ausgesetzt. In der Wildnis bot ihr ein schmucker Wildkaninchen - Bock seine Hilfe an und tröstete sie.

Nach der Zeit voller Glück und Leidenschaft war ihre Schwangerschaft ihm zuviel Verantwortung und er machte sich davon.
Wir sind ca. am 14.03.2012 geboren. Nachdem unsere Mutter wahrscheinlich ums Leben gekommen ist, sind wir von der Tierhilfe Lippe e.V. eingefangen worden. Meine beiden Schwestern und ich warten jetzt schon so lange auf ein endgültiges ausbruchsicheres Zuhause. Wir buddeln jede Nacht und können auch super klettern. Wer nimmt sich uns und der Herausforderung an?

 

Kontakt bitte über E-Mail an gudrunkrist@yahoo.de

oder Telefon: 05261-89340

 

Niemand darf einem Tier ohne vernünftigem Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen.
(§1 des TSG)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierhilfe Lippe und Umgebung e.V.